Marie Darrieussecq
MIT IHRER ÜBERSETZERIN PATRICIA KLOBUSICZKY
»DAS MEER VON UNTEN«

Institut français Bonn

Moderation: Patricia KlobusiczkyKonsekutivübersetzung der Veranstaltung: Martin SinnGespräch und Lesung in deutscher und französischer Sprache Strahlende Sonne, blauer Himmel: das Mittelmeer an Weihnachten, vom Deck eines Kreuz- fahrtschiffes aus gesehen. An Bord die Psychologin Rose mit ihren beiden halbwüchsigen Kindern, sie soll sich eine Auszeit gönnen, denn es kostet Kraft, Familie und Beruf zu vereinbaren, und […]

Naoise Dolan
»DAS GLÜCKLICHE PAAR«

Saal im Haus der Bildung Bottlerplatz 1, 53111 Bonn, Deutschland

Moderation: Barbara Schmidt-HaberkampTextlesung: Lena FalkIn deutscher und englischer Sprache Eine Gruppe von Freunden in ihren späten Zwanzigern, die einiges verbindet: Alle sind queer, alle sind mehr oder weniger irisch und leben zwischen Dublin und London. Celine und Luke verloben sich, ein Jahr später soll die Hochzeit stattfinden, dann werden die beiden glücklich bis ans Ende […]

WORTREICH:
MARIE DARRIEUSSECQ
»DAS MEER VON UNTEN«

Banks van Liz Breite Straße 60, Bonn, NRW, Deutschland

Moderation: Leonie Modler Wenn du gern liest, gern über aktuelle Bücher sprichst, Gleichgesinnte suchst und zwischen 16 und 35 bist, dann komm zu uns! Unter der Leitung von Buchhändlerin Leonie Modler lesen wir Werke der eingeladenen Autorinnen und Autoren. Wortreiches Diskutieren steht im Mittelpunkt! Gelesen und besprochen wird an diesem Termin »Das Meer von unten« […]

ULJANA WOLF »MUTTERTASK«

Saal im Haus der Bildung Bottlerplatz 1, 53111 Bonn, Deutschland

Moderation: Thomas Fechner-Smarsly Was ist eine Muttersprache, bei Tag besehen? Oder im Tagelied? In Tradition? In durchwachter Nacht am Kinderbett? Oder wenn sie Windeln wechseln geht, wickeln geht, lauter Aufgaben vollführt, die das Gedicht oder das Ich unterbrechen – ist sie dann eine aufgebrochene, stotternde Sprache? Die sich selbst verwechselt und verdoppelt? Und darum nie […]

Yandé Seck
»Weiße Wolken«

Privat-WG, Adresse nach Ticketkauf

Yandé Seck ist in einer WG in Bonn zu Gast und liest aus ihrem ersten Roman »Weiße Wolken«. Zwei Schwestern: Die eine arbeitet sich an sämtlichem Unrecht unserer Gegenwart ab, die andere am bürgerlichen Familienideal; für die eine ist ihr Schwarzsein eine politische Kategorie, für die andere ihr Muttersein. Klug, erhellend und mit hintergründigem Witz erzählt Yandé […]

BERTOLT BRECHT // HELENE WEIGEL
»ich lerne: gläser + tassen spülen«
LESUNG MIT BERND BRAUN UND BIRTE SCHREIN

Saal im Haus der Bildung Bottlerplatz 1, 53111 Bonn, Deutschland

Als Vorprogramm zu den Bonner Tagen des Exils bringen Literaturhaus, Stadtbibliothek und Volkshochschule Bonn im Haus der Bildung die Stimmen von Bert Brecht und Helene Weigel auf die Bühne. Denn während der NS-Herrschaft teilten die beiden als politisch Verfolgte viele Jahre lang das Schicksal heutiger Geflohener. Nach dem Entkommen aus Deutschland Anfang 1933 war das […]