KOELNER SCHMIEDE
ABSCHLUSSLESUNG

THE 9TH Sandkaule 9-11, Bonn

Mit den Referent*innen Yannic Han Biao Federer & Svenja LeiberAls Textwerkstatt für deutschsprachige Autor*innen zwischen 18 und 35 Jahren fördert die KOELNER SCHMIEDE literarische Stimmen von morgen. Über sechs Monate, an drei Lektorats-Wochenenden und mit einer Abschlusslesung begleitet die KOELNER SCHMIEDE junge Autor*innen beim großen Schritt hin zur ersten Veröffentlichung. Professionelle Referent*innen unterstützen gemeinsam mit den Teilnehmenden dabei, den Blick auf […]

JON FOSSE
»MORGEN UND ABEND«
[AUSGEBUCHT]

The Art of Books Bonner Talweg 28a, Bonn, NRW, Deutschland

Moderation: Judith Merchant Lektüre sucht Auseinandersetzung, Hintergrundwissen, Debatte – das Literaturhaus Bonn sucht aktive Leser*innen mit Freude am Dialog. Unseren Mitgliedern bieten wir einen von der Bonner Autorin Judith Merchant geleiteten Lesezirkel an, der Titel im Literaturhaus-Programm liest und diskutiert. Neuzugänge sind stets willkommen! Buchhandlung The Art of BooksBonner Talweg, 28A, Anmeldung unter mitlesen@literaturhaus-bonn.de

JON FOSSE
»MORGEN UND ABEND«
[ZUSATZTERMIN]

Café Camus Breite Str. 54-56, Bonn, NRW

Moderation: Judith Merchant Lektüre sucht Auseinandersetzung, Hintergrundwissen, Debatte – das Literaturhaus Bonn sucht aktive Leser*innen mit Freude am Dialog. Unseren Mitgliedern bieten wir einen von der Bonner Autorin Judith Merchant geleiteten Lesezirkel an, der Titel im Literaturhaus-Programm liest und diskutiert. Neuzugänge sind stets willkommen! Café Camus Breite Straße 54-56, Anmeldung unter mitlesen@literaturhaus-bonn.de

NECATI ÖZIRI
»VATERMAL«

Konrad-Adenauer-Gymnasium, Aula Max-Planck-Str. 24, Bonn

Necati Öziri schreibt eine Familiengeschichte über einen Sohn, eine Mutter und eine Schwester, deren Leben und Körper gezeichnet sind von sozialen und politischen Umständen. Und er schreibt über einen abwesenden Vater. Ein Roman von radikaler Wahrheit, Wut, Kraft, Liebe und Sehnsucht. Necati Öziri, geboren in einer der vielen grauen Ecken des Ruhrgebiets („Hölle Hölle Hölle!"), […]

HAN KANG
»GRIECHISCHSTUNDEN«

Saal im Haus der Evangelischen Kirche Adenauerallee 37, Bonn

In deutscher und englischer SpracheModeration: Anabelle AssafLesung der dt. Texte: Sabine Osthoff In der neuen Veranstaltungsreihe "Ausgezeichnet" des Literaturhauses Bonn treten drei- bis viermal im Jahr namenhafte Träger*innen aktueller Literaturpreise auf. »Griechischstunden« erzählt die Geschichte zweier gewöhnlicher Menschen, die sich in einem Moment privater Angst begegnen. In einem Klassenzimmer in Seoul beobachtet eine junge Frau […]

SCHREIBSEMINAR FÜR ANGEHENDE PROFIS mit Olaf Petersenn

Literaturbüro NRW Süd im Literaturhaus Bonn Bottlerplatz 1, Bonn

Du hast nicht in Hildesheim oder Leipzig studiert, hast keine Agentur- und Verlagskontakte, bist für die Teilnahme am Open Mike zu alt? Kein Problem: Dann bist du in diesem Schreibseminar genau richtig! Der Workshop richtet sich vor allem an Quer- und Späteinsteigende, die das eigene Schreiben besser verstehen und den Literaturbetrieb kennenlernen wollen. Die Autor*innen […]

NOBELPREISTRÄGER ÜBERSETZEN
HINRICH SCHMIDT-HENKEL SPRICHT ÜBER SEINE ARBEIT MIT JON FOSSE

Saal im Haus der Bildung Bottlerplatz 1, 53111 Bonn, Deutschland

Moderation: Almuth Voß Das Gesamtwerk Jon Fosses ist im deutschsprachigen Raum untrennbar mit dem Namen Hinrich Schmidt-Henkels verbunden. Seit über 20 Jahren begleitet er den norwegischen Schriftsteller, ist ihm selbst und seinen Texten nah und übersetzte schon 25 Dramen und 7 Romane. 2001 erschien mit »Traum im Herbst und andere Stücke« der erste deutsche Band […]